Donnerstag, 1. September 2011
Schaffe, Schaffe, Häusle fertig baue
Ja, war still bei uns. War viel zu tun und wir waren irgendwie viel auf Achse.

Daher hier ehe wir zur Einweihung und zum Umzug posaunen noch einige Fotos, wie es um unsere Hütte steht.

Eines schönen Tages schauten wir auf der Scholle vorbei uns sahen, dass die lange überfälligen Estricharbeiten nun endlich beginnen können. Man hatte die Fußbodenheizug tatsächlich verlegt.


Hier der Hauswirtschafts-Anschluss-Raum...


...und hier der Blick durch den Haupthauseingang...


...und hier die Gästedusche, damit mir auch keiner aufgrund von frostigen Füßen sich vor der Körperpflege drückt.

Im Obergeschoss sah es übrigens genauso aus.

Und ehe man sich versieht, ist einen Tag später das Zimmer auf einmal 8 cm niedriger bzw. der Boden entsprechend höher.


Hat aber auch den Vorteil, dass man nicht mehr über die Türschwellen stolpert.


Hier ist zweifelsfrei unser Schlafzimmer zu erkennen.

... link (7 Kommentare)   ... comment ...bereits 4060 x gelesen